Lyrik

Lyrik

Mein kleines Vorwort :
Lyrik ist ein breites Feld der Gedanken. All unsere Gefühle werden in einem Rahmen von Prosa verarbeitet.
Ob ein lyrischer Text gut oder schlecht ist, liegt meist nur an der Betrachtungsweise des Lesers.
Im Grunde spiegelt jeder lyrische Text das Leben des Einzelnen im Spektrum des Ganzes dar.

Es ist völlig Gleich, wer der Autor ist; weiblich / männlich, farbig / bleichgesichtig, behindert / nichtbehindert, es zählt nur das geschriebene Wort und dessen Tragweite.
Diese Seite ist der Versuch, eine kommunikative Brücke zu schlagen - zwischen Herz und Hirn.

Jeder Mann / Frau kann hier seine / ihre ersten Gehversuche auf dem breiten Feld der Lyrik wagen und sie hier veöffentlichen.

blaue planet

blaue planet

der blaue planet dreht sich still um nix herum

alle zeiten nur von menschen gemacht

der erfindergeist wie armselig

menschen gegen menschen auf dem roten felde

haß, neid, gier und wofür

am ende deines weges steht ein schwarzes kreuz

und der blaue planet dreht sich noch immer still

blind

Manchmal bin ich froh blind zu sein,

denn blind bedeutet frei zu sein !

manchmal bin ich froh blind zu sein,

sehe denn noch den Sonnenschein !

Bilder sprudeln aus meiner Phantasie,

bunt zu denken, ist ein Versuch,

faxen machen, tun nur Blender,

manchmal bin ich froh blind zu sein,

denn blind bedeutet frei zu sein !!

alles so Schwarz um mich herum,

kein Notausgang in meiner Nähe,

eingeschlossen in meiner Haut,

es riecht nach Freiheit;

es stinkt nach Einsamkeit;

kein Gesicht sieht mich an,

Stimmen in unterschiedlichen Frequenzen,

lassen mich erahnen, wer du bist.

zeige mir den Weg,

mit klangvollen Bildern.

habe gelernt,

mit den Ohren zu sehen,

der bunte Strauß Leben,

spiegelt sich in deinem unbekümmerten Lachen,

welches ich mit dem Herzen erhöre.

es kommt nicht drauf an,

ob du sieht,

welchen Gesichtern du Namen zuordnet,

es kommt nicht drauf an,

daß du siehst,

mit welcher tollen Frau, du schläfst

es zählt nur eins,

sei der du bist,

und fühlst dich in deiner Haut zuhause.

sehe keine kleine Gesichter in Not,

die mich verzweifelt fragen,

"erfriere oder verhungere ich" ?

keine Angst ist so tief,

wie die Leere in mir.

farblos ist der Raum meiner Seele,

sehen mit den Herzen,

keine Werte bleiben mir verborgen.

ich bin froh blind zu sein,

denn blind bedeutet frei zu sein !

ich bin froh blind zu sein,

sehe denn noch den Sonnenschein !

Bilder sprudeln aus meiner Phantasie,

bunt zu denken, ist ein Versuch,

faxen machen, tun nur Blender,

ich bin froh blind zu sein,

denn blind bedeutet frei zu sein !!

für peter & silvio

Channel

CHANNEL

in der nacht fühle ich den Schmerz
die Schatten an der Wand spielen ein schlechtes Spiel
die Stille der Nacht läßt mich erfrieren
ein Gedanke an dich und das nichts wird Bunt
dein Name verspürt den Duft der Leichtigkeit
um mich herum ist das pralle Leben plötzlich im Gange
und ich bin verliebt in die Leichtigkeit deines Geistes

Channel, du bist 'ne Frau,
die einen zum Wahnsinn treiben kann,
du bist 'ne Frau,
die einen um den Finger wickeln kann,
du bist 'ne Frau,
die mich aus den Schatten schiebt,
Channel, du bist 'ne Frau,
Channel, du bist 'ne Frau,
Channel, du bist 'ne Frau,
die mich aus den Schatten schiebt.

wie ein Feuerwerk erhellst du den Himmel
und du scheinst mir geradewegs in meinem Herzen
du fängst mich in jeden Moment der Traurigkeit auf
du fragst nicht danach, ob ich tanzen kann
es ist nur eines was hier zählt
das ich dich mit meiner wärme zudecken kann
und dieses kann ich ebensogut, wie ein Tänzer.

dafür lohnt es sich zu leben.

dafür lohnt es sich zu leben.

wieder mal aufgewacht schweißgebadet,

wieder mal an dich gedacht, nur in meinen träumen,

der wind verwöhnt meine nase mit deiner süße,

lässt mich in die realität fallen,

du bist gegangen ohne worte.

hast du angst vor vier rädern ?

ich habe keine -- vor zwei beine !

tatsache ist,

deine nähe versetzt mich in panik,

keine kontrollierten bewegungen,

die spastik herrscht über den verstand,

deine nähe verstärkt den unkontrollierten drang,

dir zu zeigen, wie ich dich fühle,

dir zu zeigen, wie ich dich spüre,

barfuss im warmen sand mit dir zu tanzen,

und dabei deine seele zu berühren,

dafür lohnt es sich zu leben.

ich bin ich,

du bist du,

dafür liebe ich dich,

und will, dass wir unsere wahrheit finden.

spastikerisiere ich, oder ?

Das richtige Singen

DAS RICHTIGE SINGEN

als ich morgens zu Dir kam,
sahst Du mir in die augen ohne scham
ich bin ein paar schritte hin und her gelaufen,
wie er von nebenan, der nichts anderes kennt, als seinen frust
zu ersaufen

Du gabst mir kein vertrauen entgegen,
manchmal bringen schöneingepackte worte nicht nur segen
meine zunge leicht gekrümmt,
manches wort im sande verrinnt

sei bitte nicht wie die anderen;
die das richtige singen nicht erkennen.
halt mich fest in Deinen armen,
bis ich finde den rechten fleck,
ich liebe Dich, krieg' bloß keinen schreck.

doch Du legst keinen wert auf mich,
in Deinen augen bin nur ein vergifteter stich,
auch bin ich kein absoluter bringer,
gib nur recht dem doktor singer;

aber vor allem nenn' mich nicht armer tropf,
hab' manchmal mehr als die anderen im kopf
langsam siehst Du dieses ein,
beziehungen müssen eben reifen, wie junger wein
es ist noch nicht zu spät,
um zu erlernen den blick in die sonne.

Das super Angebot von Seite drei

Das super Angebot von Seite drei

Der Wecker holte mich aus dem Bett,

die Knochen waren noch im Land der Träume,

wankend trugen mich meine Füße.

die Tasse Kaffee putschte mich auf,

die Post versprach wieder mal den Hauptgewinn,

so viele tolle Preise auf einem Haufen,

verführten und fesselten mich,

viel Spaß war auch dabei,

der Anteil der Männer war schwach,

Frauen in Überfluß.

Das super Angebot auf Seite drei,

hat mir den Kopf verdreht,

was ist schon bei einem Blick dabei,

es ist einfach passiert,

das Mädchen von Seite drei,

sie hat mich verzaubert.

Das Kreuz im richtigen Kästchen,

war leicht gemacht,

im Schlitz gesteckt und

warten auf den Herrn in der Uniform.

siebzehn Tage, mein Schweiß auf der Haut,

kein Lebenszeichen, kein Brief.

die Decke meines Zimmers,

war mein einziger Freund in der Not.

dann eines morgens tief in der Nacht,

das Klingeln der Tür riß mich aus dem Schlaf,

der freundliche Herr gab mir ein Paket.

endlich...

das super Angebot auf Seite drei,

hat mir den Kopf verdreht,

was ist schon bei einem Blick dabei,

es ist einfach passiert,

das Mädchen von Seite drei,

sie hat mich verzaubert.

das Paket aufgerissen,

ihre Augen starrten mich an,

ihre Haut war aus Gummi,

sofort umarmte ich sie ,

im Bett fehlte mir das Feuer,

kein Gefühl, kein Funkeln im Auge,

sie lag regungslos neben mir,

die Luft verpuffte mit meinen Träumen.

sie war das super Angebot von Seite drei,

hatte mir den Kopf verdreht,

was war schon bei einem Blick dabei,

es war einfach passiert,

das Mädchen von Seite drei,

sie hatte mich verzaubert.

Dein Ego im Spiegel

Dein Ego im Spiegel

Du liest in der Vergangenheit,
dein Ego im Spiegel,
- der alte Baum vor deinem Fenster kleidet sich jedes Jahr neu -.

laß die alten Bilder los,
die dich zu lange quälen;
die Zeit des Weinens ist vorbei,
erwache aus deinem Traum !

es gibt noch so viel, was ich dir mitgeben wollte,
doch nun ist es zu spät.
du bist in neue Sphären eingetaucht,
es bleibt mir nur noch eines,
dir eine glückliche Reise zu wünschen,
auf deinem Weg zu den Sternen.

weg zu den Sternen,
hart gepflastert mit dem Schmerz;
- für mich -

weg zu den Sternen,
ausgelegt mit Moos;
- für dich -

tief verwurzelt hängt dein Bild in meiner Galerie
ich muß lernen, die Lichter zu löschen,
zu akzeptieren, das du gegangen bist.
muß endlich kapieren,
dich ziehen zu lassen.

mach's gut, wo auch immer du sein magst !

Zu meiner Person:

martintuchenhagenHallo, mein Name ist Martin, 1967 kam ich als Spastiker zur Welt. Bei meiner Geburt habe ich zu wenig Sauerstoff abbekommen.
Bei der Geburt wird zunächst im Gehirn das Zentrum, dass für die Koordination der Bewegungen zuständig ist, mit Blut versorgt, d.h. falls mal zuwenig Sauerstoff im Blut ist, wird dieses Zentrum als erstes zerstört.
Und Gehirnzellen haben die blöde Angewohnheit, dass sie sich nicht mehr regenerieren.
So müssen andere Gehirnzellen Aufgaben erledigen, die nicht ihrer Natur entsprechen.
Mit der Zeit lernen sie, die kaputten Zellen so gut wie möglich zu ersetzen.

Dadurch entsteht das Bild eines Spastikers, die unkontrollierten Bewegungen.
- Durch meine Texte sind meine Gefühle verewigt.

Wortbedeutung

Krüppel

ein veralteter Ausdruck für Krum, schief gewachsen Kommt aus dem Bergbau, wo die Arbeiter untertage mit einer schiefen Haltung die Kohle abgebaut haben.
Erst im 3. Reich wurde dieses Wort negativ behaftet. Provokativ nennen wir uns selber " KRÜPPEL - SZENE "

mactoo

Ich setze auf eine fruchtbare Partnerschaft.

Ihre Sprache

deenfritlaltptes

Anschrift und Kontakt

Martin Tuchenhagen
Schmidt-Bleibtreu-Str. 26c
41199 Mönchengladbach

Anschrift und Kontakt

Martin Tuchenhagen
Schmidt-Bleibtreu-Str. 26c
41199 Mönchengladbach

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Seite zu bieten.
Durch die Nutzung der Seite akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies entsprechend der Beschreibung in unserer Cookie-Richtlinie.